Kaltgepresstes Rapsöl
 

Blühende Rapsfelder...


Der Monat Mai ist nicht nur der Monat der Liebe, sondern auch der prächtig tief gelb blühenden Rapsfelder. Geschäftig tummeln sich tausende Bienen in den süßlich duftenden Blüten um den Nektar für den Rapsblütenhonig zu sammeln und auch für Bestäubung der Pflanzen zu sorgen. Dies ist die Grundvoraussetzung um rund zwei Monate später Milliarden von kleinen schwarzen Rapskörnern zu ernten. Die Basis für unser kaltgepresstes Rapsöl.

 

Hohe Gehalte an Vitamin E, K und C - günstiger Effekt auf Blutzuckerregulierung


Heimisches Rapsöl wird als Alternative zu Olivenöl immer beliebter. Der hohe Anteil von 92% einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren wirkt sich besonders günstig auf die Blutcholesterinwerte aus. Hohe Gehalte an Vitamin E, K und C sowie Beta-Karotin ergänzen die Vielfalt gesunder und lebensnotwendiger Inhaltsstoffe. Weitere Untersuchungen haben ergeben das Rapsöl auch einen günstigen Effekt auf die Blutzuckerregulierung hat. (Erwachsenen-Diabetes)

 

   
     

Rapsöl für die warme Küche und auch zum Braten und Backen...
 
Unser Rapsöl kann in vielfältigster Weise eingesetzt werden – es eignet sich für die warme Küche zum Braten und Backen ebenso wie zur Verfeinerung von Salaten, Herstellung von Mayonnaise und Marinaden – und haben Sie Rapsöl schon für die Zubereitungen von Süßspeisen und Kuchen probiert?! 


Da unser gelb/bernsteinfarbiges Rapsöl unmittelbar nach der Pressung abgefüllt wird, entfalten alle Geruchs- und Geschmacksträger ihre vollkommene Wirkung.
 
Verschlossen, kühl und lichtgeschützt kann Rapsöl 9 Monate gelagert werden. Nach dem Öffnen empfehlen wir die Aufbewahrung im Kühlen sowie den Verbrauch binnen max. 3 Monaten. 

 

 > Anfrage / Bestellung

ja-kernöl steirisches kernöl

Prämierter Steirischer Kernöl-
betrieb

g.g.A. 

 

Sonder- auszeichnung
15 Jahre Qualität

Virtueller Kernölmarkt:

 

 
    Partnerbetrieb von